Zu Produktinformationen springen
1 von 8

Marmari-Shop

Einhandschwert Oakeshott XIIa, Schaukampfschwert, SK-B

Einhandschwert Oakeshott XIIa, Schaukampfschwert, SK-B

Normaler Preis €229,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €229,99 EUR
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Mittelalterliches Einhandschwert Oakeshott Typ XIIa mit Scheide, 13. Jh.
Schaukampftauglich, SK-B


Dieser wunderschöne Einhänder ist einem Schwert nachempfunden, welches Konrad von Thüringen, Hochmeister des Deutschen Ritterordens von 1239 bis 1240, zugeordnet wird. Das laut Oakeshott-Typologie als Typ XIIa klassifizierte Originalstück ist im Deutschen Historischen Museum Berlin zu bewundern.

Diese Interpretation besitzt eine gehärtete, auf ca. 48-50 HRC angelassene Federstahlklinge. Sie ist bis zum Knauf durchgeschmiedet und dort am Griffende vernietet (nicht verschraubt). Die Parierstange aus Stahl ist zur Klinge hin leicht gebogen und der schöne Holzgriff ist mit rautenförmigem Schnitzmuster und Messingringen verziert. Das Mittelalterschwert schließt mit einem kräftigen, achtkantigen Stahlknauf mit beidseitigem Kreuzmotiv ab. Die wunderschöne Schwertscheide mit Holzkern ist mit Leder bezogen und wurde abschließend mit einem Tragegurt ausgestattet, der um die Scheide gewickelt ist.

Mit seinen stumpfen, 2 mm starken Schlagkanten und seiner abgerundeten Spitze eignet sich dieses hochmittelalterliche Ritterschwert perfekt zum Reenactment bzw. Schaukampf oder Sparring.

Details:
- Schaukampf-Qualitätsklasse: SK-B
  Erfahre mehr über unsere Schaukampf-Klassifizierung
- Klingenmaterial: Federstahl, wärmebehandelt
- Rockwellhärte der Klinge: ca. 48-50 HRC
- Griffmaterial: Holz, Bänder aus Messing, Knauf und Parier aus Stahl
- Gesamtlänge: ca. 100 cm
- Klingenlänge: ca. 81 cm
- Grifflänge: ca. 19 cm (Griffpartie ca. 13 cm)
- Klingenbreite am Parier: ca. 5 cm
- Klingenstärke: ca. 2 mm
- Schwerpunkt: ca. 12,5 cm vor dem Parier
- Gewicht: ca. 1,4 kg (ca. 2 kg mit Scheide)
- Belederte Holzscheide mit Gurt
Vollständige Details anzeigen